top of page
Marina Renner.jpg

Marina Renner

Fallführende Psychologin

E-Mail-Adresse

Telefon

Anwesenheit

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Sprache

Deutsch

Über mich

Seit über 15 Jahren arbeite ich im Gesundheitswesen in unterschiedlichen Rollen und Bereichen. In den Erfahrungen als gelernte Pflegeperson, in der psychosozialen Spitex oder als Psychologin stand bei mir stets der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Fokus.

 

In einer entspannten, verständnisvollen und offenen Atmosphäre möchte ich mit Ihnen ein gemeinsames Verständnis erarbeiten, welche Umstände das aktuelle psychische Leiden auslösen und wie sie dieses bewältigen lernen. Ich begleite Sie mit meinem therapeutischen Wissen ganzheitlich und in Ihrem eigenen Tempo. Ich möchte Ihnen helfen, wirklich zu verstehen, wie Sie Ihre Emotionen und Gefühle für sich nutzen können, dazu zeige ich Ihnen, anhand einfacher Beispiele, Prozesse und Zusammenhänge auf.

 

Ich begleite Sie auf Basis evidenzbasierter Methoden bei Identitätsfragen, psychischen Belastungen oder Krisen. Dabei geht es mir einerseits um deren Bewältigung, andererseits ist es mir wichtig, bestehende Erfahrungen und Ressourcen mit neuen Denk- und Verhaltensmustern zu verknüpfen, mit dem Ziel, dass Sie Ihren weiteren Lebensweg zukünftig mit mehr Lebensqualität, Gelassenheit und Selbstsicherheit beschreiten können.

Behandlungsschwerpunkte und Methoden

Behandlungsschwerpunkte

  • Ängste, Phobien, Panikattacken

  • Anpassungsstörungen

  • Beziehungsprobleme

  • Burnout / Stressfolgeerkrankungen

  • Depressionen

  • Identitätsfragen

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Schlafstörungen

  • Selbstwertprobleme

  • Trauer

  • Trauma

  • Zwänge

Methoden

  • Achtsamkeits- & mitgefühlsfokussierte Methoden

  • Akzeptanz- & Commitmenttherapie (ACT)

  • CBASP (Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy)

  • Ego-State-Therapie

  • Emotionsfokussierte Therapie (EFT)

  • Entspannungsverfahren

  • Imaginative Verfahren

  • Innere-Kind-Arbeit

  • Klärungsorientierte Therapie

  • Kognitive Verhaltenstherapie

  • Narrative Expositionstherapie (NET)

  • Schematherapie

Berufserfahrung

seit 2023

2022 bis 2023

2022 bis 2023

2020 bis 2023

2020 bis 2022

2020 bis 2021

2020

2012 bis 2018

Fallführende Psychologin

Praxis37  

Fallführende Psychologin

Akut-Tagesklinik für Erwachsene

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

Fallführende Assistenzpsychologin

Akut-Tagesklinik für Erwachsene

Integrierte Psychiatrie Winterthur, IPW

Psychiatrische Spitex

Psychiatrische Spitex PHS, Zürich

Cardiosana Reha Programm

Referate und Gruppenleitungen

GZO Spital Wetzikon

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehrstuhl Psychotherapieforschung

Universität Zürich

Psychologie-Praktikum

Clienia Schlössli AG,Privatklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Fachfrau Gesundheit EFZ

Diverse Stationen bei Kinderspital Zürich, Spitex Zürich Limmattal AG und Careanesth AG

Aus- und Weiterbildung

seit 2022

2020 bis 2022

2016 bis 2019

2014 bis 2016

2012 bis 2013

2009 bis 2012

Postgraduale Weiterbildung in Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem und interpersonalem Schwerpunkt

Klaus-Grawe-Institut für Psychologische Therapie, Zürich

Master of Science in Psychologie

Universität Zürich

Bachelor of Science in Psychologie

Universität Zürich

Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene KME

Zürich

Berufsmaturitätsschule BMS

Zürich

Lehre am Kinderspital Zürich zur Fachfrau Gesundheit EFZ

Berufsschule Careum Bildungszentrum Zürich

gelbe Blume

Welche Krankenkassen übernehmen die Therapie bei Marina Renner?

Folgende KK übernehmen die Kosten nicht:

  • Aquilana

  • Atupri

  • Concordia

  • EKG

  • KluG

  • ÖKK

  • sowie einige kleinere KK wie z.B. Birchmeier, rhenusana, sumiswalder, KK Wädenswil)

bottom of page